Schwingtore - das Tor "für alle Fälle"

Unsere Schwingtore wurden für Garagen aller Art konzipiert es gibt kaum einen Garagentyp, den wir nicht bestücken können. Jedes "Memminger-Torbau-Tor" hat eine solide Rahmenkonstruktion. Alle Stahlteile sind feuerverzinkt. Die Anschlagschiene ist entweder feuerverzinkt oder aus rostfreiem Stahl (V2A). Der verzinkte Hebelarm und die feuerverzinkten Zugfedern sind millimetergenau einstellbar und garantieren Ihnen einen gleichbleibend leichten Lauf. Zudem erfolgt der Gewichtsausgleich der Tore durch die beidseitig angeordneten feuerverzinkten Federpakete. Die integrierten kugelgelagerten Laufrollen sind wartungsfrei.

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • Lagerbock aus stranggezogenem Aluminium (kein Verziehen durch Schweißarbeiten)
  • Hebelarm und Zugfedern verzinkt
  • Lagerböcke verschraubt (justierbar)
  • Gleitlager mit ca. 50 mm Auflagefläche
  • Torschloss mit Tag/Nacht-Schaltung
  • Querfriese aus Leimholz mehrfach verleimt (ca. 250 mm breit und ca. 25 mm stark)
  • Holzschalung ca. 19 mm stark
  • Sockelfries ohne Mehrpreis
  • Seitenverriegelung am Rahmenprofil
  • TÜV-Zulassung
  • geringe Wartungskosten

Sämtliche Tore können mit den unterschiedlichsten Materialien verschalt werden: nordische Fichte, Hemlock, Lärche, AW 100 oder Kunststoff. Wir fertigen für Sie Norm- und Maßtore, die Montage erfolgt im Anschluss durch unsere erfahrenen Mitarbeiter.

Details zur Technik